ACC Technologies GmbH & Co. KG


ACC Technologies gehört zu einer Gruppe von Firmen in Deutschland und im benachbarten europäischen Ausland die hauptsächlich in der Textilindustrie tätig sind. Wir beschäftigen uns mit der Konstruktion und Entwicklung industrieller Verfahren zur Herstellung von Bauteilen aus Faserverbundwerkstoffen, hauptsächlich aus Carbonfasern und Glasfasern. Aufgrund der hohen Anisotropie von Faserverbundwerkstoffen arbeiten wir ausschließlich mit lastfalloptimierten Strukturen. Wir konstruieren unsere Bauteile immer so, dass die Fasern möglichst nur auf Zug belastet werden
Unsere Kunden sind hautpsächlich im Maschinenbau, in der Autoindustrie, der Medizintechnik und im Sportgerätebau zu finden. Alle Entwicklungen sind kundenspezifisch, d.h. wir entwickeln die Bauteile und das dazugehörende Fertigungsverfahren und übergeben beides den Kunden nach Fertigstellung in deren Produktion.
Wir arbeiten dabei mit verschiedenen Forschungsinstituten wie dem ITV Denkendorf, dem ITCF Denkendorf, der TU München, dem Institut für Fügetechnik in Osnabrück, der Fachhochschule Aalen und weiteren Entwicklungspartnern zusammen.
Als CAD-Software verwenden wir Catia V.5 mit verschiedenen Erweiterungen.